EN

Friedrich Hartger wurde am 28.2.1883 in Elsebeck geboren. Das Dorf gehört zum Kreis Helmstedt und liegt am Rande des Drömlings. Friedrich Hartger war Lehrer an der Bürgerschule und wohnte am Windmühlenberg 5a. Der Drömling hatte es ihm angetan. Die meisten seiner Werke handeln im Drömling. – Im Paddelboot durch den Drömling, Die Flucht ins Moor, Der Mondreiter, Rufe über dem Moor – Friedrich Hartger wurde zu seinem 70. Geburtstag 1953 mit dem Raabepreis das Stadt Braunschweig ausgezeichnet und verstarb am 15.12.1961
Die Hartgerstraße im Östlichen Ringgebiet wurde nach ihm benannt