EN

Heinz Mollenhauer wurde am 22.8.1893 in Braunschweig geboren. Er wuchs in Blankenburg auf und war als Rechtsanwalt und Notar seit 1925 in Braunschweig tätig. Mollenhauer erwarb sich besondere Verdienste mit zahlreichen Veröffentlichungen zur Heimatgeschichte in Zeitschriften, Zeitungen und Kalendern. Dem Freundeskreis des Großen Waisenhauses gehörte er seit 1951 an und war auch im Landesverein für Heimatschutz aktiv und versorgte sie und auch die Kleiderseller mit zahlreichen interessanten Beiträgen. Am 5. 9.1977 verstarb Heinz Mollenhauer in Braunschweig