EN

Gesundheitsamt

Die zentralen Aufgaben des Gesundheitsamtes bestehen darin, die Gesundheit der Braunschweiger Bürger nachhaltig zu stabilisieren, Gefährdungen abzuwenden und eine gesundheitsbewusste Einstellung zu fördern. Zur Umsetzung kommunaler Gesundheitsförderung müssen die hierzu erforderlichen Rahmenbedingungen bestmöglich gestaltet und die Eigenverantwortlichkeit des einzelnen gestärkt werden.

Im Bereich Infektionsprävention werden Beratungen über Gesundheitsgefahren durch übertragbare Krankheiten oder Umweltschadstoffe durchgeführt, erforderlichenfalls auch Maßnahmen des Infektionsschutzes. Öffentlichkeitsarbeit und Fortbildungsangebote sollen dazu beitragen, gesunde Lebensformen und – verhältnisse in der Gesellschaft umzusetzen.

Der Jugendärztliche Dienst erfasst die gesundheitliche Situation von Kindern und Jugendlichen und fördert ihre Entwicklung durch Beratung von Eltern und Institutionen, z.B. im Rahmen von Schuleingangsuntersuchungen. Weitere Schwerpunkte sind Maßnahmen der Impfprävention und Zahnprophylaxe. Besondere Unterstützung erfahren Kinder, die von den Angeboten der Gesundheitsversorgung nicht erreicht werden, behindert oder von Behinderung bedroht sind.

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist als Beratungsstelle für psychisch Kranke und Suchtkranke für die Vermittlung weiterführender Unterstützungsangebote zuständig, u.a. im Rahmen der individuellen Hilfeplanung. Von hier erfolgen auch Kriseninterventionen bei psychisch Erkrankten sowie die Koordination anderer Institutionen im örtlichen Versorgungsnetzwerk über den sozialpsychiatrischen Verbund.

Im Amtsärztlichen Dienst werden mit fachärztlicher und psychologischer Kompetenz Gutachten für Sozialleistungsträger und andere öffentliche Einrichtungen erstattet sowie umfassende Beratungen und individuelle Hilfeplanung durchgeführt.

Kontaktadresse

Fachbereich Soziales und Gesundheit

Abteilung Gesundheitsamt

Adresse

Hamburger Straße 226
38114 Braunschweig

Postanschrift

Stadt Braunschweig
Fachbereich Soziales und Gesundheit
Abt. Gesundheitsamt
Postfach 33 09
38023 Braunschweig

Kontakt

Weitere Informationen

Information: (05 31) 4 70-70 22 oder 72 22
Belehrungstermine: (05 31) 4 70-70 23
Anrufbeantworter: (05 31) 4 70-70 00