Duales praxisintegrierendes Studium Elektrotechnik

Duales Studium - Elektro- und Informationstechnik – einfach Theorie und Praxis verbinden

© Stadt Braunschweig

Das Studium:

  • mathematisch-naturwissenschaftlich ausgerichteter Studiengang Elektro- und Informationstechnik
  • in Kooperation mit der Ostfalia Wolfenbüttel – Hochschule für angewandte Wissenschaften – am Standort Wolfenbüttel
  • Dauer: 9 Semester (= 4 ½ Jahre)
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.) 
  • zusätzlich Ausbildung zur/zum Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik in den Praxisphasen im 3. und 6. Semester sowie den vorlesungsfreien Zeiten

Wo wirst Du ausgebildet?:

  • Einsatz im Fachbereich Gebäudemanagement der Stadt Braunschweig
  • Aufgaben des Fachbereiches: umfassende Betreuung städtischer Hochbauten (Planung, Erstellung und Bewirtschaftung Gebäude aller Art nach Anforderungen der Nutzer termingerecht und wirtschaftlich. Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie Sanierungen und Instandhaltung)
  • Alle Liegenschaften, z. B. Schulen, Kindertagesstätten, Sport- und Jugendeinrichtungen, Verwaltungsgebäude oder Denkmäler und Brunnen, werden in jedem Fall über den gesamten Lebenszyklus des Objektes unter wirtschaftlichen Aspekten betrachtet

Inhalte des Studiums:

  • Elektrotechnik umfasst sämtliche Branchen industrieller Technik, Transport und Verkehr, Verwaltung und Planung
  • Sie verbindet Mathematik, Physik, Technik und Informatik
  • Aufgaben in Entwicklungsvorhaben und Projektgruppen

Grundstudium:

  • erste drei Theoriesemester sowie ein Berufsausbildungssemester
  • Basis für das weitere Studium
  • Grundlagen der Elektrotechnik, Mathematik, Physik und Ingenieurinformatik

Hauptstudium:

  • Studienrichtungen Automatisierung, Elektromobilität und Energiesysteme sowie Informationstechnik
  • Abstimmung erfolgt gemeinsam zwischen Dir und dem Fachbereich  Gebäudemanagement

Weitergehende Informationen über das Studium an der Ostfalia findest Du hier:

https://www.ostfalia.de/cms/de/e/studium/studienangebot/studiengaengeE/bachelor_eitip/ (Öffnet in einem neuen Tab)

https://www.ostfalia.de/cms/de/e/studium/studienangebot/studiengaengeE/bachelor_eitip/ (Öffnet in einem neuen Tab)

Voraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung bis zum Beginn des Studiums in Form der Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife bzw. gleichwertig anerkannter Bildungsstand
  • gute bis sehr gute Leistungen in Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • handwerkliches Geschick und Interesse an technischen Zusammenhängen und Abläufen insbesondere im Bereich der Elektrotechnik
  • gerne mit Menschen unterschiedlicher beruflicher Profession zusammenarbeiten
  • Selbstständigkeit, Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit

Vergütung:

Vergütung entsprechend der VKA-Richtlinie für praxisintegrierte duale Studiengänge und Masterstudiengänge im Bereich der Verwaltung (zzt. 1.400,00 € brutto).

Zusätzlich: vermögenswirksame Leistungen sowie eine Jahressonderzahlung

Worauf wartest Du noch?

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Nadeshda Plaschke
  • Stadt Braunschweig