EN

E-Government

Im Bereich E-Government steht der Kontakt zwischen Verwaltung und Bürgerinnen und Bürgern im Fokus. Umfasst sind die städtischen Online-Services, das Bürgerportal und der Bereich Bürger-Info.

Online-Services

© Pixabay

Derzeit bietet die Stadt Braunschweig mehr als 20 Online-Services an - von der Anmeldung eines Hundes bis zur Übersicht über laufende Ausschreibungen. Das Angebot wird stetig erweitert, da die Online-Services einen zentralen Baustein bei der Umsetzung der städtischen Digitalisierungsstrategie darstellen. Danach versteht sich die Stadt Braunschweig als aktive Gestalterin des digitalen Wandels. Sie verbessert stetig ihre Verwaltungsdienste und optimiert ihr Service-Angebot. Dabei orientiert sie sich an den Bedürfnissen und Nutzungsgewohnheiten der Bürgerinnen und Bürger. 

Mitreden

mitreden.braunschweig.de© © Stadt Braunschweig / Michaela Heyse; Weiterverbreitung nicht gestattet.

Mitreden! ist das Beteiligungsportal der Stadt Braunschweig. Es ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern, der Stadtverwaltung online ihre Anregungen mitzuteilen. Das Portal umfasst einen Mängelmelder und eine Ideenplattform. Dort können Bürger Initiativen starten, Unterstützung für Vorschläge sammeln und diese direkt an die Verwaltung adressieren.

Bürger-Info

© Stadt Braunschweig

Im Informationssystem der Stadt Braunschweig finden Sie u. a. Kontaktadressen und detaillierte Informationen verschiedenen Themen – vom Bewohnerparkausweis, über den Fischereischein und die Hundesteuer, bis hin zum Führungszeugnis, Reisegewerbekarte und der Geburtsbeurkundung.