EN

Internationaler Frauentag 2021: Keinen Schritt zurück!

Rund um den 8.März hat das Braunschweiger Bündnis wieder ein vielseitiges und spannendes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt.

© Gleichstellungsreferat Braunschweig

Mit dem Motto „Keinen Schritt zurück“ will das 8.März-Bündnis sich 2021 entschlossen gegen jede Tendenz stellen, durch die unsere mühsam erstrittenen Rechte und Freiheiten wieder in Frage gestellt werden. Denn ein lauter werdender Antifeminismus und Rechtspopulismus, der Anstieg häuslicher Gewalt, die immer ungerechtere Verteilung von Macht, Einkommen und Care-Aufgaben – all das passt nicht zu einer modernen, weltoffenen Demokratie.

In zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen und Diskussionen werden aktuelle politische Themen aufgegriffen und das bisher Erreichte gefeiert.

Wenn auch bis zur wirklichen Chancengleichheit aller Menschen noch eine weite Strecke vor uns liegt: Die 24 Gruppen und Institutionen, die sich im 8.März-Bündnis zusammengeschlossen haben,  rufen dazu auf, gemeinsam weiter zu gehen – und keinen Schritt zurück! Denn Geschlechtergerechtigkeit ist eine wesentliche Säule unser Demokratie.

Kein Schritt zurück!

Freitag, 5.3./ 18.00 Uhr –  So. 14.3./ Mitmachaktion/ Offen für alle
RosaFenster – für Frauen in Braunschweig wünsche ich mir…PDF-Datei285,18 kB
Ort: Café BRUNS, Südstraße 14
Onlinebefragung: www.umfrageonline.com/s/072b714
 Teilnahme noch bis zum 21.3.2021 möglich!
Veranstaltet durch: Sisteract/ Frauennetzwerk der Braunschweiger Friedenskirche
* Der geplante Spaziergang entfällt coronabedingt *

Freitag, 5.3. / 19 Uhr/ Workshop Offen für alle / 
Aus der Peripherie ins Zentrum – Rosa Luxemburg aus feministischer PerspektivePDF-Datei102,56 kB
Veranstaltet durch: Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt, Rosa-Luxemburg-Club BS, DGB-Region SON, DGB-Jugend
Anmeldung: braunschweigdgbde, Betreff: Rosa21

Samstag, 6.3.2021 / 10 Uhr / Videokonferenz / für Frauen
HexenfrühstückPDF-Datei1,36 MB
veranstaltet durch: Arbeitskreis sozialdemokratischer Frauen
 

Samstag, 6.3. / 14 Uhr / Offen für alle
Demo zum feministischen Kampftag
Veranstaltet durch: Feministisches Bündnis Braunschweig


Sonntag, 7.3./ 17 Uhr/ Frauengottesdienst/ Nur für Frauen
…. und alle Frauen zogen hinter ihr hinaus … - Mit der Prophetin Miriam in die FreiheitPDF-Datei426,75 kB
Ort: St. Petri Kirche, Lange Straße
Veranstaltet durch: KirchenFrauenKonvent der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig

 

Montag, 8.3./ 17 Uhr / Frauenpolitische Kundgebung/ Offen für alle
Keinen Schritt zurück! - Bühnenprogramm mit Vorträgen und MusikPDF-Datei120,31 kB
Das vollständige Programm finden Sie hierPDF-Datei127,11 kB.
Im Rahmen der Kundgebung:
Unterschriftenaktion - Briefe gegen das Vergessen
Veranstaltet durch: Amnesty International Braunschweig
Ort: Schlossplatz
Veranstaltet durch: 8.März-Bündnis Braunschweig

 

Dienstag, 9.3./ 19 Uhr/ Online-Vortrag/ Nur für Frauen
Wie beeinflusst Sprache unser Leben?PDF-Datei205,27 kB
Kosten: 15 €
Veranstaltet durch: Wirtschaftsfrauen der Region Braunschweig
Anmeldung: www.wirtschaftsfrauen-region-braunschweig.de 

 

Dienstag, 9.3 und Mittwoch, 10.3./ 15.30-17.00 Uhr/Workshop/Offen für alle
Keinen Schritt zurück - Das weibliche Geschlecht stärken und sichtbar machenPDF-Datei509,32 kB
Ort: Mütterzentrum, Hugo-Luther-Str. 60A 
Veranstaltet durch: Mütterzentrum Braunschweig/Mehrgenerationenhaus e.V.
Kosten: 2€ je Person und Tag
Anmeldung: infomuetterzentrum-braunschweigde

 

Donnerstag, 11.3./ 18 Uhr/ Online - Gespräch und Diskussion/ Offen für alle
Keinen Schritt zurück – Frauen in der ArbeitsweltPDF-Datei429,39 kB
Ort:  online
Veranstaltet durch: DGB-Kreisfrauenausschuss Braunschweig
Anmeldung: braunschweigdgbde

 

Freitag, 12.3./16 Uhr/Für Mädchen* und Frauen*
Kleidertausch-Börse mit NähwerkstattPDF-Datei557,32 kB 
Ort: Kinder- und Jugendzentrum Rotation, Emsstraße 50
Veranstaltet durch: Braunschweiger Arbeitskreis für Mädchenarbeit/MAK
Kontakt: www.maedchen-bs.de

 

Samstag, 13.3./ 15 Uhr/ Online-Workshop/ Nur für Frauen
Wir verschaffen uns Gehör! - Grundlagen der Rhetorik PDF-Datei510,55 kB
Veranstaltet durch: Frauen Union Braunschweig
Anmeldung:  kontaktfu-braunschweigde

Mittwoch, 17.03. / 17 Uhr / Online - Austausch und Diskussion/ Offen für alle
Runder Tisch LSBTI*- OnlinePDF-Datei112,94 kB
Ort:  Online
Veranstaltet durch: Koordinationsstelle LSBTI*der Stadt Braunschweig; 
Anmeldung: lsbtibraunschweigde

 

Donnerstag, 18.März I 18 Uhr I Online-Diskussion und Erfahrungsaustausch I Für FINTA* (Frauen, inter*geschlechtliche, nicht-binäre, trans*idente und agender Personen)
(Un-)Sichtbar? Digitale Gewalt gegen FINTA*PDF-Datei19,01 kB
Veranstaltet durch: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – AG Gender*intersektional
Anmeldung: ag.gender-intersektionalgruene-braunschweigde

 

Donnerstag, 18. März/ 18 Uhr/Online Vortrag/ Offen für alle
„Ein Streik, der das ganze Leben in den Blick nahm“ - Frauenstreiks im 20. JahrhundertPDF-Datei216,57 kB
Veranstaltet durch: Ver.di Region Süd-Ost-Niedersachsen
Anmeldung: Katja.toppverdide

 

Samstag, 20. März /10-17 Uhr/ Online-Workshop/ Für alle Frauen
Stammtischkämpfer*innenPDF-Datei428,32 kB
Veranstaltet durch: REFUGIUM Flüchtlingshilfe e.V.
Anmeldung: solidarischrefugium-bsde

 

Veranstaltung wird coronabedingt verschoben.
WaldbadenPDF-Datei358,26 kB
Ort: Mascheroder Holz, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. 
Veranstaltet durch: Frauenberatungsstelle Braunschweig
Anmeldung: 0531/3240490 oder frauenberatungsstellebst-onlinede