EN

14.04.2007 - Feuer in ehemaliger Diskothek

Kurz nach 17:00 Uhr wurde der Feuerwehr ein Gebäudebrand in einem Waldstück an der Bundesallee gemeldet. Als die Kräfte der Be-rufsfeuerwehr und der Ortsfeuerwehr Lehndorf vor Ort eintrafen, brannte der Anbau der ehemaligen Diskothek „Tam-Tam“ bereits in voller Ausdehnung.

Durch die sofortige Vornahme mehrerer Strahlrohre konnte ein Übergreifen auf das Hauptgebäude verhindert werden. Die Größe des Feuers und die schlechte Wasserversorgung (der nächstge-legene Hydrant war defekt) erforderten die Alarmierung weiterer Kräfte. Mit zuletzt 50 Feuerwehrleuten gelang es das Hauptgebäude zu halten und den Brand zu löschen. Gegen 20:30 Uhr konnten bis auf eine Brandwache alle Fahrzeuge wieder einrücken.

Einsatzleiter:
Ltd. BD Gressmann

Nachlöscharbeiten am stark beschädigten Anbau© Foto: Axel Herrmann
Der stark in Mitleidenschaft gezogene Gebäudekomplex von oben© Foto: Axel Herrmann