Jugendparlamentswahlen

Am 8. März 2024 findet erstmalig in Braunschweig eine Jugendparlamentswahl statt. Das Jugendparlament soll den jungen Menschen in Braunschweig die Gelegenheit geben, noch direkter an der Politik der Stadt mitzuwirken und ihre Interessen zu vertreten.

Der Rat der Stadt Braunschweig hatte in seiner Sitzung am 16. Mai 2023 die Gründung eines Jugendparlaments in Braunschweig beschlossen. Mit der Wahlordnung zur Jugendparlamentswahl folgte am 19. Dezember 2023 ein weiterer Schritt zur Umsetzung, indem damit die Grundlage für die erste Wahl geschaffen wurde. 

Gewählt wird ausschließlich online. Das dafür verwendete Programm stellt sicher, dass jede Person nur einmal wählen kann und das Wahlgeheimnis gewahrt ist.

Das Braunschweiger Jugendparlament wird 19 Sitze haben. Wahlberechtigt werden ca. 19.000 junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren sein. 

Zunächst waren die jungen Menschen aber aufgerufen, sich als Kandidatin oder Kandidat zu bewerben. Bis zum Ende der Einreichungsfrist sind zahlreiche Wahlvorschläge eingegangen. 

In der Sitzung des Wahlausschusses am Freitag den 26. Januar wurden insgesamt 180 Wahlvorschläge zugelassen. Die Reihenfolge, in der die Wahlvorschläge auf dem Stimmzettel erscheinen, wurde durch den Wahlausschuss ausgelost.  

An alle Wahlberechtigten wurden bis zum 23. Februar Wahlbenachrichtigungen als Brief verschickt. Dieser enthält ein individuelles, nur einmal verwendbares Passwort und den Pfad zum Online-Portal für die Wahl. Die Stimmabgabe ist im Zeitraum vom 26. Februar bis zum 8. März (15 Uhr) möglich.

Wer keine Wahlbenachrichtigung erhält, aber meint, wahlberechtigt zu sein, kann sich unter 0531 470-4115 erkundigen und eine Lösung absprechen. Zugangsdaten (Passwörter) werden aber nicht telefonisch herausgegeben.

Wichtige Termine:

22. Januar 2024 Ende der Einreichungsfrist für Wahlvorschläge
26. Januar 2024  15.00 Uhr Sitzung des Wahlausschusses - Zulassung der Wahlvorschläge
11. Februar 2024 Erstellung des Wählendenverzeichnisses
26. Februar 2024 Beginn des Wahlzeitraumes
8. März 2024 15.00 Uhr Ende des Wahlzeitraumes
1. Mai 2024 Beginn der Wahlperiode des Jugendparlaments

Öffentliche Bekanntmachungen zu Jugendparlamentswahlen

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Jan Westermann

Anschrift

Eiermarkt 4-5
38100 Braunschweig

Kontakt

Wahlleitung Jugendparlamentswahl

Wahlamt der Stadt Braunschweig

Anschrift

Reichsstraße 3
38100 Braunschweig

Kontakt

Tel.: 0531 4704114

Erläuterungen und Hinweise