Menü und Suche
Umwelt-Löwe für zwei Schulen

Umwelt-Löwe für zwei Schulen

Umwelt-Löwe
Das älteste erhaltene Flugobjekt der Welt
14.09.2016

Das älteste erhaltene Flugobjekt der Welt

Ballon "Ad astra"
850 Jahre Braunschweiger Löwe

850 Jahre Braunschweiger Löwe

1166 gilt als das Jahr, in dem der Braunschweiger Löwe auf dem Burgplatz aufgestellt wurde. Ein echter Braunschweiger: Lesen Sie mehr dazu hier im Löwenstadtblog.

Löwen-Geburtstag
Schaurig schöne kriminalistische Lesungsfahrten auf dem Okerfloß.

Schaurig schöne kriminalistische Lesungsfahrten auf dem Okerfloß.

Mord auf der Oker
Historischer Stadtrundgang

Historischer Stadtrundgang

Über die wechselvolle Geschichte der Stadt und ihre kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Stadtrundgang
Räume für Kongresse, Seminare oder Events finden

Räume für Kongresse, Seminare oder Events finden

Tagungsplaner
Die Lichter sind aus

Die Lichter sind aus

Mit einem bunten Abschlussprogramm ist der Lichtparcours 2016 zu Ende gegangen. 450.000 Besucher haben ihn gesehen.

Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2016

Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2016

Der Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2016 geht an Heinz Strunk für seinen Roman „Der goldene Handschuh“.

Radweg Braunschweig - Magdeburg wird eröffnet

Radweg Braunschweig - Magdeburg wird eröffnet

Mit Zielfahrten zum Helmstedter Markt wird am 3. Oktober der Städtepartnerschaftsradweg zwischen Magdeburg und Braunschweig eröffnet.

Paul Panzer

Paul Panzer

Am 29. und 30. September ist der Komiker „Paul Panzer“ mit seinem neuen Programm "Invasion der Verrückten" in der Stadthalle Braunschweig zu Gast.

Song Slam im LOT-Theater

Song Slam im LOT-Theater

Sechs Songwriter aus dem ganzen Bundesgebiet stellen sich mit ihren Liedern am 1. Oktober im LOT-Theater dem Urteil des Publikums.

MERIAN Braunschweig erschienen

MERIAN Braunschweig erschienen

Die neue Braunschweig-Ausgabe des Reise- und Kulturmagazin MERIAN zeigt die Vielfalt der Löwenstadt in spannenden Bildstrecken und Reportagen.

Garten der Erinnerung: Standort lange bekannt

Der Standort des geplanten "Gartens der Erinnerung" ist seit langem bekannt. Darauf weist Kulturdezernentin Dr. Anja Hesse hin.

Reiseangebot: Herzog Anton Ulrich-Museum

Ab 23. Oktober zum Kunstgenuss im neu eröffneten Museum reisen und dabei die Schönheiten der Löwenstadt kennenlernen.

Ringgleisbrücke freigegeben

Die neue Ringgleisbrücke über die Oker ist eröffnet. Nun kann der beliebte Freizeitweg weiter in die Nordstadt geführt werden.

Versammlung der Mayors for Peace

Die Jahresversammlung der deutschen "Mayors for Peace" (Bürgermeister für den Frieden) hat erstmals in Braunschweig stattgefunden.

Haus der Wissenschaft

Im Haus der Wissenschaft ist eine neue Dauerausstellung eröffnet worden: „Vom Kleinen Exer zum Haus der Wissenschaft – Der Ort, das Haus, seine Geschichte“

Amtliches Endergebnis der Kommunalwahl 2016

Das amtliche Endergebnis finden Sie hier im info-line Wahlen aktuell 3/2016 (PDF).

Auszeichnung für "Stationen am Ringgleis"

Das Projekt "Stationen am Ringgleis" ist mit einer Belobigung des Deutschen Städtebaupreises 2016 ausgezeichnet worden.

Sehr gutes Ergebnis für Kulturstadt Braunschweig

Kulturranking: Braunschweig im Vergleich der 30 größten deutschen Städte auf Platz 13. OB Markurth: "Wir sind eine Kultur- und Bildungsstadt."

Bargeldloses Parken gestartet

Parkgebühren können in Braunschweig ab sofort per Smartphone bezahlt werden.

Empfang für die Basketball Löwen

Oberbürgermeister Ulrich Markurth empfing die Basketball Löwen zum Saisonstart im Altstadtrathaus.

Waisenhausstiftung spendet Spielgeräte

Die Braunschweiger Stiftung Großes Waisenhaus (BMV) hat städtischen Kindertagesstätten Spielmaterial im Wert von 25.000 € gespendet.

Grundsätzliche Fragen

Um die Frage "Braucht der Mensch Religion?" ging es beim Auctortag in der Dornse. Es referierte Prof. Manemann, Direktor des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover.

Metropolregion Bürgertelefon: 0531 115 oder 470-1 Bürgertelefon Meine Region Portal der Braunschweiger Stiftung... löwenstadtblog