EN

Formsammlung & Design

© Städtisches Museum Braunschweig, Fotos: Dirk Scherer

Formsammlung & Design - Produktgestaltung

Buchbar vom 28.03 bis 04.06.2023

Begleitprogramm zur Sonderausstellung 
Partnervermittlung und andere nützliche Dinge zwischen Leben und Tod. 
Gedrechselte Objekte von Karl Schöberl 28.3.2023 – 4.6.2023

Das Städtische Museum beherbergt die Formsammlung Dexel. Eine Sammlung von Gebrauchsgegenständen, die angelegt wurde, um die historische und geografische Entwicklung von Gebrauchsgegenständen nachzuvollziehen, mit dem Ziel der Ausbildung an der Braunschweiger Werkkunstschule und der Entwicklung neuer Produkte.

 

Der neueste Zugang der Sammlung stammt von Karl Schöberl. Einsame Deckel zersprungener Kaffeekannen und verschollener Zuckerdosen werden an gefallene Bäume in Form von gedrechselten Dosen vermittelt.

Im Programm nutzen wir eine Reihe von Nachbildungen historischer Flaschen aus der Sammlung, um das Prinzip der Formsammlung und der funktionsgerechten Produktgestaltung aktiv nachzuvollziehen.

Im zweiten, praktischen Teil entwerfen die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Designobjekt nach der Idee von Karl Schöberl zu verschiedenen Fundstücken.

Bei einem optionalen längeren Workshop, kann die Idee in Modelliermasse umgesetzt werden. 

Informationen und Buchung über:

Martin Baumgart

Städtisches Museum Braunschweig
Bildung & Vermittlung

Anschrift

Postfach 33 09
38023 Braunschweig

Kontakt

Buchungsformular:

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen * gekennzeichnet.

Programm für Kita- und Schulgruppen im Städtischen Museum
Kontaktinformationen
Datenschutzerklärung

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Städtisches Museum Braunschweig, Fotos: Dirk Scherer