EN

Baumreich(es) Braunschweig

Förderprogramm zum Schutz und Erhalt von privaten Baum-/Gehölzbeständen

© Ulrike Liebig (FB 67 Stadtgrün + Sport)

Gute Argumente für Bäume

Seit 2019 fördert die Stadt Braunschweig mit Ihrem Programm Baumreich(es) Braunschweig Maßnahmen zum Schutz und Erhalt des vorhandenen privaten Gehölzbestandes. 

Bäume als lokaler Klimaschutz gewinnen derzeit erheblich an Bedeutung. Gleichzeitig verschlechtern sich die Standortbedingungen für Bäume in der Stadt. In Kombination mit Witterungsextremen treten in den letzten Jahren vermehrt Krankheiten und Schädlingsbefall an Bäumen auf.  

Damit auch private Gehölzbestände ihre Funktionen möglichst umfassend, möglichst lange und mit möglichst wenig Aufwand und Kosten erfüllen können, bietet die Stadt mit Ihrem Förderprogramm beratende und finanzielle Unterstützung an. 

Die Stadt Braunschweig möchte mit dem Förderprogramm nicht nur einen Beitrag zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels leisten, sondern die individuelle Gesundheit und die Lebensqualität in der Stadt sichern und verbessern. 

Braunschweig soll grüner werden!

Förderung statt Baumschutzsatzung

Kontaktadresse

Fachbereich Stadtgrün und Sport

Anschrift

Auguststraße 9-11
38100 Braunschweig