EN

Baumreich(es) Braunschweig

Förderung und Schutz von Grünbeständen

© Foto: J. C. Thelemann (FB 67 Stadtgrün und Sport)

Ein Antrag auf finanzielle Förderung von Baumpflegemaßnamen kann für Laub- und Nadelbäume mit einem Stammumfang ab 60 cm, besonders erhaltenswerte Obstbäume bereits ab 45 cm, sowie mehrstämmige Bäume und Großsträuchern ab 5 m Höhe gestellt werden. In Zweifelsfällen hinsichtlich der Stand- und Bruchsicherheit von Bäumen kann zudem ein qualifiziertes Baumgutachten (in Verbindung mit der Umsetzung daraus resultierender Maßnahmen) anteilig gefördert werden. Sollten schützenswerte Gehölze aufgrund starker Beschädigung laut Gutachten nicht erhalten werden können, sind zudem Ersatzpflanzungen mit standortgerechten und zukunftsfähigen Gehölzen förderfähig.

Förderung statt Baumschutzsatzung

Bei Interesse am Baumförder- und Beratungsprogramm „Förderung und Schutz von Grünbeständen“ wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Stadtgrün und Sport. Weitere Informationen sowie das Antragsformular finden Sie weiter unten („Zu diesem Thema“).

Kontaktadresse

Fachbereich Stadtgrün und Sport

Anschrift

Auguststraße 9-11
38100 Braunschweig

Kontakt