EN

Vermessungstechniker/in

Ausbildungs- und Berufsinhalte

Der Aufgabenbereich der Vermessungstechnikerin/ des Vermessungstechnikers umfasst...

...im Innendienst:

  • Vorbereitung und Auswertung von Vermessungen 
  • Durchführung vermessungstechnischer Berechnungen
  • Übertragung gewonnener Ergebnisse in Planungsunterlagen, Liegenschaftskataster und Karten
  • Erfassung, Übertragung und Weiterverarbeitung von Messergebnissen/Geodaten in Geoinformationssysteme
  • Anwendung von Informations- und Kommunikationstechniken, sowie naturwissenschaftlicher und mathematischer Grundlagen der Geoinformationstechnologie
  • Anwendung der Grundlagen zur Bodenordnung, des Bodenmanagements und der Grundstückswertermittlung

...im Außendienst:

  • Durchführung einfacher Lage- und Höhenvermessungen
  • Mitwirkung bei Liegenschafts- und Ingenieurvermessungen
  • Anwendung vermessungstechnischer Methoden und Erhebungsverfahren

Lerninhalte

  • Vermessungstechnisches Rechnen und Denken
  • Erfassung, Verwaltung und Weiterverarbeitung von Geodaten
  • Anwendung von Vermessungssoftware sowie CAD- und GIS-Software
  • Anwendung berufsbezogener Verwaltungsvorschriften
  • Kartenkunde und Vervielfältigungstechnik
  • Theoretische und praktische Instrumentenkunde sowie Instrumenteneinsatz im Außendienst
  • einfache örtliche Vermessungen (z.B. Erfassung der Topografie)

Voraussetzungen

  • mindestens Hauptschulabschluss

Persönliche Voraussetzungen

  • mathematische Begabung
  • Grundkenntnisse der Informationstechnologie
  • praktische Veranlagung
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Kenntnisse aus der Geografie sind vorteilhaft

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Ausbildungsgliederung

Praktische Ausbildung in der Abteilung Geoinformation (Öffnet in einem neuen Tab), daneben theoretischer Unterricht an der Johannes-Selenka-Schule in Braunschweig.

Prüfungen

  • Zwischenprüfung nach dem 1. Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung

Weitere Informationen und Medien zur/zum Vermessungstechniker/in:

Worauf wartest Du noch?