EN

KTK Wenden

Die Schulkindbetreuung ist eine familienergänzende, freizeitgestaltende und schulunterstützende Einrichtung, deren Angebote und Räumlichkeiten in der Grundschule Wenden integriert sind. Die pädagogische Arbeit gliedert sich in drei Bereiche auf: Die Ganztagsbetreuung (GTB), den FUN-TREFF sowie die Randstundenbetreuung der verlässlichen Grundschule.

Bei der Schülerganztagsbetreuung handelt es sich um eine über die Woche stattfindende Betreuung in drei festen Gruppen mit je 2 x 20 Plätzen und 1 x 12 Plätzen. Die Gruppen bieten Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitbereich an.

Im FUN-TREFF können Kinder der Grundschule in der Schulzeit ihren Nachmittag bei festen Freizeitangeboten verbringen, zu denen sie sich vorher anmelden. Ansonsten können sie uns auch nachmittags zwischen 15:00 und 17:00 Uhr besuchen kommen.

Im Rahmen der Kooperation mit der Grundschule Wenden zur Randstundenbetreuung der VGS betreuen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung täglich die ersten Klassen und dreimal wöchentlich die zweiten Klassen von 12:00 - 13:00 Uhr.

Schulkindbetreuung

Betreuungsform
Schulkindbetreuung (1.-4. Klasse)
Gruppenstruktur/ angebotene Gruppen
Zwei Gruppen bis 17:00 Uhr.
Eine Gruppe bis 16:00 Uhr.
Ferienöffnungszeiten: 8:00 - 16:00 bzw. 17:00 Uhr.

Kontaktadresse

Träger: DRK Kreisverband Braunschweig-Salzgitter

Uta Finger

Anschrift

Heideblick 18
38110 Braunschweig

Kontakt

Tel.: 05307 4460