Aktion Stadtputz 2024

Freitag, den 8. März, und Samstag, den 9. März 2024, findet wieder die Braunschweiger Stadtputz-Aktion statt...

Am Freitag werden die Schulen und Kindergärten sowie Betriebe und Institutionen, denen der Samstag terminlich nicht gut passt, starten.

Am Samstag werden sich alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Freundeskreisen, Familien, Vereinen,... um die Sauberkeit unserer Stadt kümmern.

Bitte melden Sie sich hier an:

Wir freuen uns auf Sie und auf fleißig helfende Hände.

Wenn Sie Fotos von Ihrer Teilnahme machen und uns an unsersauberesbraunschweigde senden, werden wir diese gerne veröffentlichen! (Die Datenschutzregeln für Fotos sind ganz unten auf dieser Seite.)

FAQ - Fragen und Antworten:

Warum mit Anmeldung?

Vor allem, damit wir wissen, wo Sie putzen und wo wir Ihr Sammelgut nach getaner Arbeit abholen können! Aber auch, damit Sie von uns Handschuhe, Stadtputzsäcke und - als kleine Freude am Rande - auch Tombola-Lose bekommen.

Wo kann geputzt werden? 

Im öffentlichen Raum, inklusive Gebüsche und Feldmark. Bitte nicht dort, wo es gefährlich ist, z. B. nicht auf einem Bahndamm oder an einer Autobahn. Sie suchen sich den Ort aus und teilen ihn uns mit (Anmeldung).

Wer kann am Stadtputz teilnehmen?

Alle. Vor allem natürlich Braunschweigerinnen und Braunschweiger.

Wozu? Was sind die Vorteile einer Teilnahme?

Es gibt unzählige Vorteile, z. B.: Die Umwelt wird von Fremdstoffen befreit. Gesammelte Plastikteile werden nicht in der Natur zu Mikroplastik zerfallen. Die Stadt wird schöner, weil weniger Müll herumliegt. Es ist ein Zeichen für aktiven Umweltschutz, ein Zeichen dafür, dass uns die Vermüllung unserer Umgebung nicht egal ist, ein Ausrufezeichen, dass achtlos weggeworfener Müll nicht einfach verschwindet. Es schafft Achtsamkeit, Verbundenheit, Identifikation, Gemeinschaft...

Bekomme ich Säcke zum Sammeln?

Ja, wir stellen Ihnen Sammelsäcke zur Verfügung, abholbar (zusammen mit Ihrem Tombola-Los und ggf. Handschuhen) bei ALBA in der Frankfurter Straße 251.

Gibt es wieder eine Tombola?

Ja, jeder Mensch, der sich zum Stadtputz anmeldet und sammelt, bekommt ein Tombola-Los. Natürlich können nicht alle Lose gewinnen. Aber es gibt ein paar schöne Tombola-Preise, die zusammen mit den Gewinnziffern nach dem Stadtputz hier auf dieser Seite veröffentlicht werden.

Wie werde ich den aufgesammelten Müll wieder los?

In der Anmeldung machen Sie einen Vorschlag, wo Sie die gefüllten Stadtputz-Säcke hinstellen werden und ALBA holt diese am Samstag dort ab.

Mir fällt kein Ort ein, an dem ich sammeln kann.

Rufen Sie uns an, wir finden gemeinsam einen.

In welchem Zeitraum kann ich am Stadtputz teilnehmen?

Am 8.3. startet die Stadtputzaktion. An diesem Tag können alle überall auf öffentlichem Grund sammeln bis es dunkel wird. Am Samstag (9.3.) sollen die gefüllten Säcke bis 15 Uhr am vereinbarten Platz abgestellt werden, damit ALBA sie noch einsammeln kann, bevor es dunkel ist.

Bis wann kann ich mich anmelden? 

Je früher desto besser. Der Anmeldeschluss ist fließend: Hilfreich wäre eine Anmeldung bis Ende Februar, so können Sie ihr Material (Säcke, Handschuhe und Tombola-Lose, ggf. Greifer) noch entspannt bei ALBA abholen. Spätere Anmeldungen sind aber auch noch möglich. Das Stadtputzbüro in der Frankfurter Straße schließt am Freitag-Nachmittag (8.3.), aber wir versuchen auch Anmeldungen auf den allerletzten Drücker spontan am Samstag-Vormittag zu bedienen. Aber nochmals: Je früher, desto besser.

Wann und wo bekomme ich das Stadtputz-Material?

Stadtputzsäcke, Handschuhe und Tombola-Lose werden nach Ihrer Anmeldung für Sie zusammengestellt und im Stadtputzbüro bereitgelegt. Am besten passen uns Abholungen donnerstags oder freitags von 9:00 bis 16.30 Uhr, aber auch andere Termine sind möglich. 

Wenn Sie sehr viele Teilnehmer*innen angemeldet haben (z.B. für eine Schule), so vereinbaren Sie bitte einen konkreteren Abholtermin unter Tel. 0531 8862142.

Das Kundenservice-Center von ALBA, in dem sich auch das Braunschweiger Stadtputzbüro befindet, ist Mo-Do 7-18 Uhr und Freitag bis 17 Uhr geöffnet. Ort: Im vorderen Gebäude bei ALBA, Frankfurter Straße 251, 38122 Braunschweig.

Warum ist der Stadtputz so früh im Jahr?

Der relativ frühe Stadtputztermin ist in der Brut- und Setzzeit der Wildtiere begründet.

Wie viele Menschen werden am Braunschweiger Stadtputz teilnehmen?

Nach Corona stagnierten die Anmeldungen bei etwas mehr als 15.000. Wir hoffen, dass dieses Jahr wieder mehr Menschen teilnehmen werden, denn die Idee dieser Stadtputz-Aktion ist aktueller als je zuvor!

Wie funktioniert der Stadtputz?

Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, im öffentlichen Raum der Stadt Braunschweig Unrat, Müll und Abfälle einzusammeln, die dort nicht hingehören. Es ist eine ehrenamtliche Aktion, echtes bürgerliches Engagement, ein gemeinsames Eintreten der lokalen Gemeinschaft für eine lebenswerte Stadt und Umwelt. Man sollte mindestens ein Mal im Jahr auch den Unrat aufsammeln, der unachtsam weggeworfen wurde und ansonsten dort liegenbleiben würde. Der Stadtputz wird von der Stadt Braunschweig mit Hilfe der ALBA-Braunschweig GmbH organisiert und auch dies geschieht teilweise in ehrenamtlicher Arbeit. 

Wer mitmacht, der meldet sich an (Link ist oben auf dieser Seite) und gibt dabei an, wo er sammelt und wohin er die vollen Säcke stellt, damit diese dort abgeholt werden. Das Material (Säcke, Handschuhe und Tombola-Lose) kann man sich dann im Stadtputzbüro abholen.

Als Putztage stehen der 8. und 9. März 2024 zur Auswahl.

Fragen Sie doch gerne mal in der Hausgemeinschaft, im Sportverein, in der Familie, im Freundeskreis, in der Firma, in ihrer Band oder Tanzgruppe, im Chor, in der Kita oder Schule, beim Yoga oder im Motorradclub, usw. nach, wer mitmachen möchte.

Nehmen Sie ihren Mut und ihre Freu(n)de und legen Sie los! Es geht ganz einfach, macht Spaß, bringt Menschen zusammen, schafft tolle Ergebnisse, macht die Welt ein kleines bisschen besser, setzt Zeichen, zeigt Engagement, ist gesund, kann als Vorbild wirken, liefert Erzählstoff und vieles mehr.

Seien Sie ein aktiver Teil unserer Gemeinschaft.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung!

Es folgen ein paar Fotos vom Stadtputz 2023.

Dies ist eine Fotostrecke -> bitte nach rechts scrollen
Foto vergrößern -> Doppelklick

Jährliche Stadtputz Aktionen

Die Aktion Stadtputz wird jedes Jahr im März in Braunschweig durchgeführt.

Wir freuen uns, wenn Sie (wieder oder erstmalig) mit dabei sind! 

Sie möchten außerhalb der Stadtputzaktion an einer öffentlichen Stelle in Braunschweig aufräumen? Dann sprechen Sie uns bitte an unter 0531-88620. 

Das Projekt 'Unser Sauberes Braunschweig', das u.a. den Stadtputz zusammen mit ALBA Braunschweig organisiert, setzt sich in konkreten Aktionen für mehr Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Abfallvermeidung ein. Einige der Aktionen sehen Sie im Menü auf dieser Homepage.

Das Projekt arbeitet gerne auch in Kooperation mit Partnern zusammen. Wer dies beim Stadtputz ist, sehen Sie hier...

Die Sponsoren der Stadtputz-Aktion

Ein herzlicher Dank geht an alle, die den Stadtputz unterstützen.

Das ist neben den vielen Teilnehmenden natürlich vor allem die ALBA Braunschweig GmbH, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Aktion - zu einem wesentlichen Teil in ihrer Freizeit - kraftvoll unterstützen!

Und natürlich stehen noch viele weitere Braunschweiger Unternehmen engagiert und aus Überzeugung hinter der Aktion. Hier nennen wir gerne die Sponsoren des Stadtputzes in Braunschweig: 

Fotos vom Stadtputz / Datenschutz:

Wenn Sie Fotos von Ihrer Aktion machen und an unsersauberesbraunschweigde senden, werden wir diese gerne veröffentlichen! Diese Datenschutzregeln gelten dabei:

Die Person, die uns die uns die Fotos zusendet, ist unser Ansprechpartner bzw. die Ansprechpartnerin. Alle, die auf dem Foto persönlich erkennbar sind, müssen der Veröffentlichung zustimmen. Die Zustimmung soll auch umfassen, welcher Art der Veröffentlichung die Personen zustimmen (sollte hierzu keine Angabe vorliegen, so gilt nur #1):

#1. Nur für diese Homepage zum Stadtputz. 
#2. Für die Accounts der Stadt Braunschweig auf Instagram und Facebook und für diese Homepage zum Stadtputz.
#3. zur uneingeschränkten Veröffentlichung
Sie können gerne einen eigenen Text zu Ihrem Foto hinzufügen. Wenn in dem Text persönliche Namen auftauchen sollten, so müssen die genannten Personen der Namensnennung selbstverständlich zustimmen.
Die Veröffentlichung erfolgt unentgeltlich. Der Fotograf/die Fotografin wird genannt (ein Pseudonym ist möglich).

Es ist Stadtputzzeit. (Painting: Banksy. Foto: Lenz.)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Philipp Ziebart
  • Florian Kleinschmidt/BestPixels.de