EN

Stadtforschung

Die Aufgabe der Stadtforschung umfasst die Auswertung und Aufbereitung amtlicher und städtischer Statistiken als Grundlage der Stadtentwicklung für die Aufstellung oder Fortschreibung von Entwicklungskonzepten und -plänen unterschiedlicher Fachdienststellen der Verwaltung (Kindertagesstätten, Schule, Jugendförderung, Soziales, Altenhilfeplanung, Kultur, Stadtplanung, Tiefbau und Verkehr, Grünflächen, Sport und Friedhofswesen). Die Stadtforschung liefert dementsprechend Grundlagenmaterial und Analysen zu wichtigen Entwicklungen Braunschweigs, von der Bevölkerungsprognose über soziodemografische, ökonomische und strukturpolitische Untersuchungen bis hin zur Aufbereitung von Braunschweiger Wahlergebnissen. Die Vielzahl der aufbereiteten Daten wird im Statistischen Jahrbuch „Braunschweig in der Statistik“ online veröffentlicht sowie über die Reihe „Info-line“ und in Sonderveröffentlichungen publiziert. Das Referat Stadtentwicklung, Statistik, Vorhabenplanung ist darüber hinaus vor Ort auch für Volkszählungen, Zensen und ähnliche Erhebungen sowie für Befragungen und repräsentative Bürgerumfragen zuständig.

Statistische Auskünfte: Tel.: (0531) 470-4104 oder statistikbraunschweigde

>>>>>> WAHLEN aktuell - LANDTAGSWAHL am 9.10.2022

>>>>>> WAHLEN in Braunschweig 2017-2021

>>>>>>>>> BEVÖLKERUNG AKTUELL - Stand 31.12.2021

>>>>>>>>> Änderung der Grenzen einiger Statistischer Bezirke

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> STATISTIK-SERVICE

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> ARBEITSMARKT

>>>>>>>>>>>>>> Braunschweig im Städtevergleich

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> BEFRAGUNGEN

>>>>>> VERÖFFENTLICHUNGEN - BERICHTE - VORTRÄGE

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Karten

>>>>>>>>>>>>>> ARCHIVE VERÖFFENTLICHUNGEN