EN

Kindertagesstätte Pfälzerstraße

Einstellung zum 1. September/1. Oktober eines jeden Jahres

Die Kindertagesstätte Pfälzerstraße befindet sich in Veltenhof, einem Ortsteil Braunschweigs mit ländlichem Charakter und über 1.000-jähriger Geschichte. Im Ort gibt es eine gute Versorgung mit Dienstleistungsbetrieben, Geschäften und Ärzten sowie ein großes Industriegebiet. Seit 50 Jahren besteht die „Interessengemeinschaft Veltenhof e. V.“, in der alle Vereine und Institutionen aus Veltenhof organisiert sind und die sich für das Gemeinwohl engagieren.

In der Kindertagesstätte werden bis zu 78 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung in vier Gruppen betreut und in ihrer Entwicklung begleitet. Es gibt zwei Ganztagsgruppen mit jeweils 25 Kindern, eine Familiengruppe, die von 18 Kindern ganztags besucht wird und eine Kleingruppe für zehn Kinder mit einer Betreuungszeit bis 14:00 Uhr.

Das Team besteht, neben der Kita-Leitung als Diplom-Sozialpädagogin, aus insgesamt elf pädagogischen Fachkräften (Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen) sowie einer Helferin im Freiwilligen Sozialen Jahr und zwei Hausgehilfinnen.

Mittelpunkt der Kindertagesstätte ist der Bewegungsraum. Durch die Vielzahl unterschiedlicher Materialien erhalten die Kinder täglich die Möglichkeit, sich eine eigene, ihrem Entwicklungsstand und ihren Bedürfnissen entsprechende Bewegungslandschaft aufzubauen und allein oder im Spiel mit anderen Kindern Lernerfahrungen mit allen Sinnen zu machen. Zudem finden regelmäßig angeleitete Bewegungs- und Entspannungsangebote, auch gruppenübergreifend, statt.

Seit 2009 trägt die Kita das „Markenzeichen Bewegungskita“.

Weitere Schwerpunkte sind die „Vielfältige Ernährung“ sowie die „Künstlerische Bildung“ der Kinder.

Die Umsetzung der täglichen pädagogischen Arbeit erfolgt über die Durchführung von Projekten, bei denen Themen, die aus der Lebenswelt der Kinder kommen, ganzheitlich und lebensnah mit den Kindern „erarbeitet“ und die Kinder durch eine anregende Atmosphäre gefordert und gefördert werden.

Mit den Eltern der Einrichtung findet ein regelmäßiger Austausch und eine intensive Zusammenarbeit statt. Die Kindertagesstätte wird aktiv durch den Elternbeirat unterstützt.

Aufgabenbereiche für Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen im Anerkennungsjahr

Im Rahmen des Anerkennungsjahres wird die Möglichkeit geboten, die verschiedenen Arbeitsbereiche einer Kindertagesstätte kennenzulernen.

Dazu gehört z. B.:

  • aktive Mitarbeit in den vier Kindergartengruppen
  • Hauswirtschaftsbereich
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Wahrnehmung der Leitungsaufgaben

Die Wahrnehmung der Leitungsaufgaben umfasst insbesondere die Personalführung, alle anfallenden Verwaltungstätigkeiten, organisatorische Tätigkeiten, die Gestaltung der pädagogischen Arbeit und die Zusammenarbeit mit dem Träger.

Bei Interesse, Ihr Anerkennungsjahr in der Kindertagesstätte Pfälzerstraße zu absolvieren, können Sie sich gern telefonisch unter der unten angegebenen Telefonnummer melden.

Kontaktadresse

Städtische Kindertagesstätte Pfälzerstraße

Anschrift

Pfälzerstraße 34
38112 Braunschweig