EN

Kompetenzagentur PLUS

Die Kompetenzagentur Plus ist eine Ergänzung zum etablierten Angebot der Kompetenzagentur Braunschweig, die junge Menschen am Übergang von der Schule in die Ausbildung oder Erwerbstätigkeit unterstützt. 

Eine wesentliche Aufgabe ist die aufsuchende und begleitende Beratung. Diese richtet sich speziell an Jugendliche und junge Erwachsene, welche erhöhten Unterstützungsbedarf aufweisen und die passgenauen Angebote, zum Beispiel des Jobcenters, der Agentur für Arbeit oder der Jugendhilfe, nicht nutzen.

Die Unterstützung erfolgt individuell je nach Ausgangssituation, bei Bedarf wird die Kontaktanbahnung zu den passgenauen Angeboten begleitet.

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfond gefördert. 

Im Rahmen des Projekts wurde ein Bericht über die Lebenslagen als entkoppelt geltender Jugendlicher sowie deren identifizierte Entkopplungsstellen angefertigt (unter „zu diesem Thema“). Darin zu finden sind eine detaillierte Beschreibung sowie die ausgewerteten Daten des Projekts.

David Zimmer

Anschrift

Schild 4
1. Etage, Raum 006

Kontakt

Franziska Owetzki

Anschrift

Schild 4
1. Etage, Raum 007

Kontakt