EN

Open Air-Veranstaltungsflächen

Die Stadt Braunschweig hat unter Federführung des Wirtschaftsdezernats und in Zusammenarbeit mit zahlreichen Fachbereichen sowie der Braunschweig Stadtmarketing GmbH zusätzliche Flächen im Stadtgebiet definiert, die für Open-Air-Veranstaltungen in Frage kommen. Nachfolgend finden interessierte Veranstalter und Veranstalterinnen Steckbriefe mit relevanten Informationen zu den Flächen.

Flächen-Steckbriefe

Die Steckbriefe enthalten Informationen zur Größe der Flächen, zu eventuellen Hindernissen, zur Bodenbeschaffenheit und vorhandenen Infrastruktur für Strom und Wasser, zu Lärmauflagen und Parkmöglichkeiten sowie zur Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und zum Ansprechpartner, bei dem die Nutzung der Fläche zu beantragen ist.

Kontakt

Interessierte Veranstalter und Veranstalterinnen können sich per E-Mail an sondernutzungenbraunschweigde oder telefonisch unter 0531 470-3242 an das Stadtmarketing wenden.

Wer Flächen besitzt und bereit ist, diese für Open-Air-Veranstaltungen anzubieten, kann sich ebenfalls an das Stadtmarketing wenden.