EN

Kindertagesstätte Volkskindergarten

Einstellung zum 1. März/1. April eines jeden Jahres

Kindertagesstätte Volkskindergarten

Die Kindertagesstätte Volkskindergarten mit dem Gründungsjahr 1833 ist nicht nur die älteste Tageseinrichtung in Braunschweig, sondern eine der frühesten Einrichtungen ihrer Art in Deutschland.

Sie befindet sich in der Innenstadt inmitten einer Infrastruktur, die viele Möglichkeiten bietet und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Das alte modernisierte Gebäude mit seinen vielen Räumen und einem Bewegungssaal ermöglicht ein angenehmes und vielseitiges Arbeiten mit den Kindern.

In der Kindertagesstätte werden bis zu 86 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung in vier Ganztagsgruppen betreut und in ihrer Entwicklung begleitet und gefördert. Davon befinden sich zwei Gruppen im Erd- und eine im Obergeschoss unseres großen Hauses. Eine weitere Gruppe gibt es angrenzend an unser Außengelände.

Das Team besteht aus zehn pädagogischen Fachkräften, zwei Hausgehilfinnen, einer Sprachfachkraft, einer heilpädagogischen Fachkraft, einer Quick-Kraft und einer Diplom-Sozialpädagogin als Kita-Leitung. In der Regel haben wir eine Helferin/einen Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr sowie in jeder Gruppe eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in der Ausbildung zum/zur Sozialassistent*in oder Erzieher*in. 

Als Bildungseinrichtung gehört zu unserem Selbstverständnis, Vorbild und Begleiter der Kinder zu sein. 

Mit Anregungen und Orientierungshilfen unterstützen wir die Kinder in ihrem Streben, ihre eigenen Erfahrungen mit sich und mit ihrer Umwelt zu machen, damit sie ihre Kompetenzen in ihrer individuellen Lerngeschwindigkeit erweitern können. 

Das soziale und emotionale Wohlbefindenden der Kinder und ihrer Familien steht in unserer Einrichtung mit soziokulturellem Schwerpunkt im täglichen Umgang miteinander stets im Vordergrund. Wir achten und wertschätzen die Herkunftskultur eines jeden Kindes. Es ist uns wichtig, allen Kindern gleiche Bildungschancen zu ermöglichen.

Unsere Schwerpunkte sind insbesondere die alltagsintegrierte Sprachförderung, Bewegung und Ernährung.

Mit den Eltern der Einrichtung findet ein regelmäßiger Austausch und eine kooperative Zusammenarbeit statt. 

Aufgabenbereiche für Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen im Anerkennungsjahr

Im Rahmen des Anerkennungsjahres wird die Möglichkeit geboten, die verschiedenen Arbeitsbereiche einer Kindertagesstätte kennenzulernen.

Dazu gehört unter anderem:

  • Mitarbeit in den Regelgruppen
  • Entwicklung und Durchführung gruppenübergreifender Projekte
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Administrative Aufgaben

Wenn Sie Interesse haben, Ihr Berufsanerkennungsjahr in der Kindertagesstätte Volkskindergarten zu absolvieren, können Sie gerne telefonisch unter der unten angegebenen Telefonnummer anrufen oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail.

Volkskindergarten

Anschrift

Leopoldstr. 30
38100 Braunschweig

Kontakt