EN

Internationale Wochen gegen Rassismus 2020

In den Wochen 16.03. bis 29.03.2020 positioniert sich Braunschweig unter dem Motto Gesicht zeigen - Stimme erheben gegen Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Islam- und Muslimfeindlichkeit und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.

Dr. Arbogast, Dezernentin für Soziales, Schule, Gesundheit und Jugend, wird im Rahmen dieser Wochen gegen Rassismus als Zeichen der Solidarität und des gegenseitigen Respekts die Braunschweiger Synagoge besuchen.  

Innerhalb der internationalen Wochen gegen Rassismus finden zudem unterschiedliche Veranstaltungen, Aktionen und Aktivitäten in Braunschweig statt, die hier im Veranstaltungskalender als Übersicht zusammengestellt sind. Dadurch wollen wir das vielseitige Braunschweiger Engagement gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit sichtbar machen und unterstützen. Sie sind herzlich eingeladen an offenen Veranstaltungen teilzunehmen und/oder vorbeizuschauen.

Lassen Sie uns gemeinsam das bunte, friedliche, demokratische und respektvolle Gesicht Braunschweigs zeigen und unsere Stimme gegen Menschenfeindlichkeit erheben!

Hintergrund

Weitere Informationen

Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Braunschweig 2020:

03.03.2020: Gedenkfeier - In Erinnerung an die Deportation Braunschweiger Sinti

ACHTUNG: das Konzert für Vielfalt wird verschoben

ACHTUNG: verschoben auf 14.03.2020: Waterproof - Filmvorführung im Haus der Kulturen

ACHTUNG: AUSFALL der Interkulturellen Stadtführung am 21.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DER Interkulturellen Stadtführung am 22.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DES Bürger*innengesprächs – Das jüdische Leben in Braunschweig am 22.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DER Gesprächsrunden Meeting Points weiß und Meeting Points BIPoc am 24.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DES KOCHKURS AM 25.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL des Stark gegen Rassismus - Workshops am 25.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DES Films mit anschließendem World Café: Alltagsrassismus unter Jugendlichen am 26.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DER Interkulturellen Stadtführung am 28.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL DER Interkulturellen Stadtführung am 29.03.2020

ACHTUNG: AUSFALL VON Orte der Demokratie: Rathausbesuch am 02.04.2020