EN

Begleitausschuss

Begleitausschuss (BgA) der Partnerschaft für Demokratie

Begleitausschuss (BgA) der Partnerschaft für Demokratie

Mit der Aufnahme der Stadt Braunschweig in das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ besteht die Notwendigkeit, einen Begleitausschuss als Steuerungsgremium einzurichten. Der Begleitausschuss muss mehrheitlich mit lokalen bzw. regionalen Handlungsträger*innen aus der Zivilgesellschaft besetzt sein.

Der Begleitausschuss trifft sich vier Mal im Jahr, mit dem Ziel:

  • Bedarfs- und Problemanalysen durchzuführen,
  • Eckpunkte der Gesamtstrategie festzulegen,
  • die Koordinierungs- und Fachstelle zu beraten und zu unterstützen sowie
  • Projektanträge zu bewerten. 

Die Mitglieder des Begleitausschusses fungieren außerdem als Multiplikator:innen: um die Gesamtstrategie umzusetzen und bei Bedarf Projektantragsteller:innen bei der Umsetzung zu unterstützen.

 

Zusammensetzung:

 

Die Mitglieder des Begleitausschusses bestehen mehrheitlich aus Vertreter:innen folgender zivilgesellschaftlicher Vereine, Bündnisse, Institutionen u. Ä.:

Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Nds. Ost gGmbH

Haus der Kulturen Braunschweig e. V.

Flüchtlingshilfe REFUGIUM e. V. Braunschweig

Stadtelternrat Braunschweig

Bündnis gegen Rechts

Jugendring Braunschweig e.V.

Jugendforum

DGB-Region/-Gewerkschaftsjugend SONds 

Theaterpädagogisches Zentrum 

Zentralrat der Muslime NDS

 

Weitere Mitglieder sind Vertreter:innen aus:

Braunschweigisches Landesmuseum

Gleichstellungsreferat der Stadt Braunschweig

Koordinierungsstelle LSBTI* der Stadt Braunschweig

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fakultät Soziale Arbeit

Polizeiinspektion Braunschweig

 

Die Geschäftsführung hat die Koordinierungs- und Fachstelle "Demokratie leben!" Braunschweig gemeinsam mit der 

Volkshochschule Braunschweig GmbH (Träger Koordinierungs- und Fachstelle) und dem Kooperationspartner Büro für Migrationsfragen inne.

 

Vorsitz des Begleitausschusses 2022:

1. Vorsitzende: Marion Lenz (Gleichstellungsreferat der Stadt Braunschweig)

2. Vorsitzender: Adama Logosu-Teko (Haus der Kulturen Braunschweig e. V.)

Koordinierungs- und Fachstelle "Demokratie leben!" Braunschweig

Melanie Prost

Anschrift

Schuhstraße 24
38100 Braunschweig

Kontakt