Menü und Suche

Allgemeine Bürgerangelegenheiten

Melde-, Ausweis- und Passangelegenheiten, Beglaubigungen, Führungszeugnisse, Gewerbezentralregisterauszüge, Untersuchungsberechtigungsscheine, Abfallbehälterbestellungen, An- und Abmeldung Hundesteuer, Anschriftenänderung im Kfz-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil 1, Bewohnerparkausweise, Annahme von Wohngeldanträgen, Schwerbehindertenausweisanträge, Wehrerfassung, Bestätigung für GEZ-Befreiung, Faltblatt, Broschüre.

Telefon 0531 470-1 (Bürgertelefon)
Telefax 0531 470-6099
Montag 08:30  Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag 08:30  Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch 09:00  Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:30  Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag 08:30  Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag 09:00  Uhr bis 12:00 Uhr

Samstags keine Bearbeitung von Anträgen auf Parkausweise und -erleichterungen für schwerbehinderte Menschen.

Die gesamte Abteilung Bürgerangelegenheiten bleibt im 1. Halbjahr 2018 an folgenden Tagen geschlossen:

30.03.2018 (Karfreitag) + 31.03.2018 (Samstag)

02.04.2018 (Ostermontag)

01.05.2018 (Tag der Arbeit)

10.05.2018 (Chr. Himmelfahrt)

19.05.2018 (Samstag) + 21.05.2018 (Pfingstmontag)

20.06.2018 (Mittwoch)

22.12.2018 (Samstag) + 29.12.2018 (Samstag)

Diese Stelle ist zuständig für: