EN

Trickbetrug lässt sich auch von COVID – 19 nicht bremsen

© © Stihl024 / www.pixelio.de

Jeder Trickbetrug, der verhindert werden kann, ist ein Erfolg. Und dazu braucht es Sie: Ihre Aufmerksamkeit, Ihre Fürsorglichkeit gegenüber Dritten und Ihren Mut, entschieden aufzutreten.
Deshalb ist im Dezember 2020 die Informationskampagne "Klüger als Betrüger" von der Braunschweiger Polizeiprävention gestartet worden. In Kooperation mit dem Seniorenbüro und den Nachbarschaftshilfen wird umfangreiches Informationsmaterial als Postwurfsendung in die Briefkästen aller Braunschweiger Seniorinnen und Senioren verteilt.

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie kommt es leider vor, dass diese Situation ausgenutzt wird. Betrüger bauen darauf, dass ihnen schnell vertraut wird, gerade wenn sie sich als Polizisten oder als Beschäftigte des Gesundheitsamtes ausgeben. Sie erschleichen sich Ihr Vertrauen und verwickeln Sie in Gespräche.
Wachsamkeit vor falschen Helfer*innen ist leider besonders in unsicheren Zeiten notwendig!

Das Corona-Virus stellt unser aller Leben auf den Kopf. Deswegen wird in diesen besonderen Zeiten noch einmal auf die bestehenden Hilfsangebote hingewiesen
Niemand sollte sich alleine und hilflos fühlen müssen, auch wenn persönliche Kontakte zur-zeit sehr eingeschränkt sind. Scheuen Sie sich bitte nicht, den Kontakt mit der Polizei aufzunehmen.

Neben der Polizei können Sie sich auch vertrauensvoll an Ihre Nachbarschaftshilfe und das Seniorenbüro der Stadt Braunschweig wenden.